DJ-Glossar

In diesem Glossar könnt Ihr Euch über bestimmte Begriffe rund um die Welt der Veranstaltungen und DJs informieren. 

Suche nach Glossa-Begirffen ('regular expression' sind nutzbar)

Glossare

Begriff Begriffserklärung
Wand-Ambiente-Beleuchtungen
6 Lichteffekte bzw. Strahler, die vom Boden aus die Wände einer Location beleuchten. Die Positionierung wird für Säulen, in Fenstervorsprüngen, unterhalb von Türrahmen oder auch Ecken von Räumen empfohlen. Es gibt kabelgebundene und Akku-basierende Wandstrahler. Der Farbgestaltung sind dabei kaum Grenzen gesetzt und können der jeweiligen Location oder Dekoration der Veranstaltung angepasst werden. Für Außenbereiche gibt es Wassergeschütze Strahler, die am ab 6 Stück für 300,- € bei DJ WAM zu mieten sind. ADJ QA5 Wandbeleuchtung auf HochzeitPinke Wandbeleuchtung bei Hochzeitsfeier im Novina Hotel Südwestpark in Nürnberg  [Foto by DJ WAM 2018]
Verwertungsgesellschaft

Eine Verwertungsgesellschaft ist eine Einrichtung, die Urheberrechte oder verwandte Schutzrechte treuhänderisch für eine große Anzahl von Urhebern oder Inhabern verwandter Schutzrechte zur gemeinsamen Auswertung kollektiv wahrnimmt. Verwertungsgesellschaften sind private Einrichtungen, denen zur Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben in vielen Ländern eine gesetzliche Monopolstellung zugewiesen wurde. Ihr Charakter liegt zwischen der quasi-gewerkschaftlichen Funktion einer Solidargemeinschaft des ihr angeschlossenen Kollektivs an Urhebern gegenüber den wirtschaftlich stärkeren Rechteverwertern und einer quasi-amtlichen Funktion, die Einhaltung der Meldepflicht bei der Nutzung von Werken, z. B. bei öffentlichen Aufführungen, Vervielfältigungen, Rundfunk- und Fernsehausstrahlungen sowie Verbreitung im Internet, zu kontrollieren.

Synonyme - GEMA, AKM, SUISA
Vertrag
Ein Vertrag ist die von zwei oder mehr Rechtssubjekten erklärte Einigung über die Herbeiführung einer Rechtsfolge. Er besteht aus mindestens zwei zustimmenden Willenserklärungen. In einer auf dem Grundsatz der Privatautonomie beruhenden Rechtsordnung wie der deutschen ist der Vertrag für den Einzelnen das wichtigste rechtliche Mittel zur Gestaltung der eigenen Lebensverhältnisse.
Synonyme - DJ-Vertrag, Engagement-Vertrag, Vertrag
Veranstalter
Veranstalter ist eine natürliche oder juristische Person, die eine Veranstaltung durchführt, die organisatorische Verantwortung übernimmt, das unternehmerische Risiko und die Haftung trägt. Bei Hochzeiten haftet das Hochzeitspaar. Als Verantwortlicher gelten die Personen, die maßgeblich organisatorisch im Vorfeld des Events beteiligt sind. Es wäre nicht das erst Mal, dass jemand als Mitveranstalter haften muss. Im Sinne des Gaststättenrechts haftet, auch der Gastwirt der Räumlichkeit in der gefeiert wird.
Synonyme - Veranstalter, Verantwortlicher, Betreiber, Ausrichter
Tanzlustbarkeit
Eine Tanzlustbarkeit liegt vor, wenn eine Anzahl von Personen sich am Tanz beteiligt.Es ist dabei nicht entscheidend, ob diese Tanzveranstaltung vorher angekündigt war, oder spontan zustande gekommen ist. Hat der Wirt keine Tanzerlaubnis, so muss er bei einem spontan zustande gekommenen Tanz einschreiten und den Tanz unterbinden, wenn keine Konzession nach laut § 33b der Gewerbeordnung des jeweiligen Bundeslandes besteht. Weiterhin gilt, dass die Anzahl der Tanzveranstaltungen nicht zahlenmäßig festgelegt. Bei häufiger Durchführung kann es aber zu einer Nutzungsänderung des Betriebes kommen, die eine Konzessionsänderung nach sich zieht.
Synonyme - Tanzen, Veranstaltungserlaubnis, Konzession
SUISA
Suisa ist das äquivalent zur deutschen GEMA. Suisa-frei bedeutet, dass weder der Komponisten, Textautoren, Bearbeiter noch Verleger Mitglied der SUISA sind, bzw. die betreffenden Musikstücke nicht bei der SUISA angemeldet sind. Der Urheber kümmert daher immer um die Abwicklung seiner einer/ihrer unlizenzierten Werke.
Synonyme - suisa-freie
Sektempfang
Sektempfang oder Cocktailempfang, es viele Begriffe um den Empfang einer höhergestellten Person (ggf. der Veranstaltung betreffend) zum Begrüßung auf einem Fest durchzuführen. Weitere Begrifflichektein sind Apéro (Anlass) (Sektempfang), Cocktailparty (eine Form des Stehempfangs), Neujahrsempfang (der jährlich stattfindenden Empfangs) Apéro (Anlass) (Sektempfang).
Synonyme - Sektempfang, Cocktailempfang, Neujahrempfang, Come Together, Opening
nicht-kommerzielle Nutzung
Eine nicht-gewerbliche bzw. nicht-kommerzielle ist eine Musiknutzung ohne Gewinnabsicht. Die gilt u.a. bei Persönliche Nutzung für eigene Zwecke, Empfehlungen für Bekannte.
Synonyme - unkommerziell
Musikwunschzettel
Sind Musikwunschzettel für DJs sinnvoll? Nicht der DJ, sondern eure Gäste stehen im Mittelpunkt! Die Musikwünsche der Gäste machen bei DJ WAM ca. 30 % der DJ-Musik einer Veranstaltung aus. Bei Veranstaltungen bis 120 Personen überreicht Sven jedem Gast. Ziel ist es die unsichtbare Barriere zwischen DJ und Publikum schnell zu überwinden. Kontakt mit den Gästen herzustellen und eine persönliche Bindung zum Publikum aufzubauen sind wichtig, um den Grundstein für eine erfolgreiche Hochzeitsveranstaltung mit DJ-Musik zu legen. DJ WAM erhält somit in kurzer Zeit einen Überblick über die Musikwünsche der Gesellschaft und kann schnell, flexibel und spontan Wunschmusik abspielen. Dabei kommt der persönliche Kontakt nicht zu kurz. Da Sven sich regelmäßig nach dem Hochzeitstanz unter die Gäste mischt, Fragen zu etwaigen Musiktiteln beantwortet entsteht schnell eine sympathische Stimmung. Sven ist sich nicht zu Schade spezielle Wünsche z.B. für „Onkel Herbert" und „Oma Frida" online rauszusuchen. Vorteile der Gästebefragung es wird eher und mehr getanzt tanzbegeisterte Gäste werden noch schneller aktiv der Gast wird gedanklich an die Hand genommen ängstliche und unerfahrene Gäste wünschen sich mehr kostenfreie Mitmach-Aktion ohne Aufwand der Gast steht im Vordergrund das musikalisches Spektrum wird größer persönlicher Kontakt am Tisch erweckt Vertrauen in den DJ. Sven kann schneller als andere DJ auf die Stimmung der Party einwirken und bekommt innerhalb kürzester Zeit einen Überblick über die Feier.
Synonyme - Musikwünsche, Wünsche, Wunschzettel
Location

Location [lə(ʊ)ˈkeɪʃən] ist ein Anglizismus, der in der deutschen Übersetzung synonym für die Lage, den Standort oder die Position verwendet wird. Die Location wird auch Räumlichkeit oder Partyraum genannt.In welchen Locations kann man eine Party feiern? In einem Raum, einer Gaststätte, ein Schloss, ein Rittergut, ein Herrenhaus, ein Jugendclub, ein Kulturhaus, ein Vereinshaus, ein kirchliches Gebäude, ein Guthof, an einer Mühle, in einem Hotel, ein privater Garten, auf einem Firmengelände, auf einem Parkplatz, auf freien Gelände wie Feld oder Wald, in einem Festzelt etc.

Synonyme - Lokalität, Räumlichkeit, Partyraum
Höhere Gewalt
Höhere Gewalt (von lateinisch vis maior) liegt nach deutscher Rechtsprechung vor, wenn ein schadenverursachendes Ereignis von außen einwirkt, also seinen Grund nicht in der Natur der gefährdeten Sache hat (objektive Voraussetzung) und das Ereignis auch durch die äußerst zumutbare Sorgfalt weder abgewendet noch unschädlich gemacht werden kann (subjektive Voraussetzung).
Synonyme - Unvorhersehbares Ereignis
Hochzeitsgesellschaft
Hochzeitsgesellschaft ist die Menge der Teilneher einer Hochzeit. Bei üblichen deutschen Hochzeitsgesellschaften wird mit einer Gästeanzahl von 20 bis 120 Gästen gefeiert. Internatinale Hochzeit sind meist größer und haben oft eine Gästeanzahl von bis zu 300 oder mehr Personen.
Synonyme - Hochzeitsgäste
Hochzeitsfeier
Die Eheschließung – auch Hochzeit, Heirat, Vermählung oder Trauung – Deutsche Hochzeiten bestehen meist aus Event-Aktionen wie Trauung, Sektempfang, Aktionen der Gäste als Überraschung, Hochzeitstorte anschneiden, Abendessen, Hochzeitstanz, Brautstrauß werfen, Versteigerungen, Mitternacht-Snack und alles was zu einer traditionellen Hochzeit in Deutschland gehört. Die Teilnehmer bestehen meist aus Familie und Freunden, ggf. Paten- und Patenonkel. Selten sind auch Arbeitskollegen oder ferne Bekannte eingeladen.
Synonyme - Hochzeit, Feier zur Eheschließung
Geschlossene Veranstaltung
Eine umgangssprachlich "geschlossene Veranstaltung“ kann laut deutschem Recht eine öffentliche, aber auch eine private Veranstaltung sein. Eine Feier die durch den Veranstalter als “geschlossen” deklariert wird, ist somit nicht automatisch als private Veranstaltung anzusehen. Ist deine Veranstaltung eine öffentliche Feier, dann gilt diese als GEMA-pflichtig. Auch, wenn kein Eintritt genommen wird.
Geburtstag
Der Geburtstag (gehoben: Wiegenfest) bezeichnet den Jahrestag der Geburt oder den tatsächlichen Tag der Geburt einer Person.