Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Hochzeitspaar Standesamt

Bild von StockSnap auf Pixabay

Elf Punkte, die bei deiner Hochzeit ins Geld gehen! DJ WAM kann dir jetzt beim Sparen helfen. 

Was macht eine Hochzeit teuer? Wo kannst du sparen?

Spare bereits bei den Gästen und der Auswahl der Location!

Eingeladen werden bei den meisten Paaren zwischen 50 und 120 Gästen. Entweder ohne Freunde und Bekannte, dann sind es meist um die 50 Personen. Mit Freunden und Bekannten können es schnell über 100 Hochzeitsgäste werden. Mit Kollegen auch mal 150. Bei einer Polter-Hochzeit mit Beteiligung der Nachbarschaft sind über 150 Personen bei einer deutschen Hochzeit keine Seltenheit. Bei Hochzeiten mit internationalen Wurzeln passiert es auch, dass bis zu 350 Personen an der Party teilnehmen.

Die höchsten Kosten einer Hochzeit sind:

1. Location und Verpflegung deiner Hochzeitsgäste

Die unangefochtene Nummer eins sind die Kosten für das Essen und die Getränke auf deiner Hochzeitsfeier. Nur selten liegen die Pauschalen für Abendessen, Sektempfang, Kaffee und Kuchen pro Kopf unter 50 €. Der Preis der Verpflegung deiner Hochzeitsgäste kann sehr unterschiedlich ausfallen. Je nach Region, Bekanntheit, Standort sowie Wertigkeit der gastronomischen Versorgung der Location können zwischen 60 und 120 € pro Gast berechnet werden. Und der Mitternachtssnack, um die Gäste auch in der Nacht kulinarisch bei Laune zu halten?! Im Schnitt zahlt das Hochzeitspaar in Deutschland dafür knapp 6.000 €. Und da ist die Hochzeitstorte nicht mitgerechnet. 

Tipp: Bei Buchung einer Getränke-Pauschale in Verbindung mit einem Mitternachtssnack empfehle ich, die Getränke-Pauschale mindestens bis eine Stunde nach dem Mitternachtssnack laufen zu lassen. Grund dafür ist ein höherer Getränkebedarf nach dem Mitternachtssnack. Sonst könnten die Kosten für die Getränke außerhalb der gebuchten Getränke-Pauschale dein Budget unnötig erhöhen. 

2. Hochzeitsreise

Viele Paare rechnen diese Kosten nicht mit ein. Jedoch zählen Flitterwochen zum Abschluss einer Hochzeitszeremonie in Deutschland dazu, um sich von der Vorbereitungsaufregung zu erholen. Im Schnitt zahlt das Hochzeitspaar knapp 2.500,- € für eine Hochzeitsreise.

3. Brautkleid

Welche Braut will schon auf ihr Brautkleid verzichten? Daher ist es unser Platz 3. Klar handelt es sich bei der Auflistung um einen Durchschnittspreis von 1.500,- € pro Brautkleid. Jedoch werden auch Spitzenpreise von bis zu 8.000,- € regelmäßig erreicht. 

4. Übernachtungen

Für all deine Gäste Übernachtungen zu buchen, schlägt sich stark in der Hochzeitskasse nieder. Erfrage die freien Kapazitäten für Übernachtungen in der Nähe der Location und empfiehl deinen Gästen nach eigenem Ermessen selbst die Zimmer zu buchen. 

5. Shuttle-Service

Ein nächtlicher Shuttle-Service kostet viel Personalkosten und ist selten unter 500 € zu haben. Plane lieber lange im Voraus mit einer Location, die direkt Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort zur Verfügung stellen kann. Alternativ kannst du natürlich einen sehr zuverlässigen Freund als Chauffeur engagieren. 

6. Band

Eine abendfüllende Band kostet je nach Region in Deutschland nicht selten über 2.000 €. Ein DJ erfüllt ähnliche Zwecke, kann flexibler die Musikauswahl ändern, aus einem größeren Repertoire schöpfen und braucht keine Pause. Sicher hat eine Band ihre Vorteile, aber die Kosten sind enorm.

7. Hochzeitsfotograf

Die Dokumentation der Hochzeitsfeier ist für viele Hochzeitspaare ein wichtiger Punkt. Ein hauptberuflicher Hochzeitsfotograf kann zwischen 1.000 - 3.000 € kosten. Möchtet ihr hier sparen, plant weniger Stunden. Z.B. Trauung, Paarshooting und Gruppen-/Familienbilder. 

8. Eheringe

Die Preise für Trauringe variieren stark. Im Durchschnitt rechnen Hochzeitspaare mit Kosten von 1.000 - 2.000 Euro für ihre Eheringe.

9. Blumen & Dekoration

500 bis 1.000 Euro kann eine Hochzeitsdekoration verbrauchen. Aber die Dekoration ist ein wichtiger Bestandteil um eurer Hochzeitsfeier ein individuelles Flair zu verleihen.

10. Hochzeitstorte

Dazu kommt die Hochzeitstorte durch den Konditor mir ca. 250 - 800 €. Dabei sind wie immer nach oben keine Grenzen gesetzt.

11. Hochzeits-DJ

Ein hauptberuflicher DJ kostet zwischen 650 und 1.500 €. Um am Spaß zu sparen, kannst du auf ihn verzichten, aber dann könnt ihr auch gleich am Hochzeitstag um 20 Uhr ins Bett gehen ;-)

 

Wie viel kostet nun die ganze Hochzeitsfeier?

Im Schnitt kostet eine Hochzeit zwischen ca. 8.000 und 15.000 Euro, wenn das Budget gering gehalten wird. In manchen Regionen wird dieser kleine Betrag kaum ausreichen. Zum Beispiel in Bayern kann man als Paar mit 11.000 - 17.000 € für eine Hochzeit rechnen. Am günstigsten kommt Ostdeutschland, mit im Schnitt 8.000 € für die Hochzeitsfeier aus.

Bei ausgiebigen Hochzeiten können die Gesamtkosten mit bis zu 25.000 Euro zu Buche schlagen.

Ausnahmen bestätigen natürlich immer die Regel.

Wie langfristig planst du deine Hochzeit?

Ich empfehle euch einen Planungszeitraum von mindestens 1,5 Jahren. Somit habt ihr mehr Spielraum für die Auswahl eurer Dienstleister. Später wird es eher ein Kompromiss zwischen den Terminen werden. Besondere Tage wie der 07.07. oder 08.08. (auch der gesamte Juni) sind sehr beliebt, daher rechtzeitig mit der Planung für eure Hochzeitfeier beginnen. 

 


Dieser Beitrag wurde von DJ WAM aus Chemnitz verfasst.

Über DJ WAM

"Ich bin Event- und Hochzeits-DJ mit Leib und Seele und lebe meinen Traum als DJ. Als DJ für die SAT-1-Serie "Hochzeit auf den ersten Blick" und mehr als 50 Hochzeitsfeiern pro Jahr gebe ich immer Alles. Viele Hochzeitspaare denken bei der Person "DJ" nur an die Tanzmusik, nein, ich bin viel mehr. Ich kümmere mich auch, wenn gewünscht, um die Beschallung weiterer Räume oder der Außenbereiche, die dekorative Raumbeleuchtung, die Kinderdisco, um die gefühlvolle Musik zur Hochzeitsansprache, die Hintergrundmusik für Kaffee und Abendbrot und Musik zur Untermalung eventueller Spiele oder Beiträge deiner Gäste. Jede Hochzeit trägt somit die individuelle Handschrift des Brautpaares, die ich als DJ mit meiner Erfahrung und den Wünschen der Hochzeitsgäste am Abend gekonnt kombiniere. Damit eure Hochzeit ein unvergessliches Erlebnis wird. Euer DJ WAM"

HochzeitsDJ Sven alias DJ WAM aus Chemnitz

DJ WAM (Pressefoto 2020 by Lisa Müller LM-Fotodesign / Chemnitz)