Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Schild "Open"

Bild von Pexels auf Pixabay

Wann ist eine Veranstaltung GEMA-pflichtig? Das erfährst du in diesem Beitrag.

Vorab klären wir die Definition, ob deine geplante Veranstaltung eine privates oder öffentliches Event ist. Oft höre ich davon, dass die Veranstaltung z.B. ein Betriebsfest oder einer Firma "geschlossen" ist. Diese Begrifflichkeit ist im Rechtssinn aber nicht relevant.

Der Unterschied zwischen privater und geschlossener Veranstaltung.

Auch eine umgangssprachlich "geschlossene Veranstaltung“ kann laut deutschem Recht eine öffentliche, aber auch eine private Veranstaltung sein. Eine Feier die durch den Veranstalter als “geschlossen” deklariert wird, ist somit nicht automatisch als private Veranstaltung anzusehen. Ist deine Veranstaltung eine öffentliche Feier, dann gilt diese als GEMA-pflichtig. Auch, wenn kein Eintritt genommen wird.

Wann ist deine Feier eine öffentliche Veranstaltung?

Sind die Teilnehmer deiner Feier nicht innerlich, untereinander oder zum Veranstalter verbunden ist eure Veranstaltung ein öffentliches Event und somit GEMA-pflichtig.

Muss ich eine Firmenfeier bzw. Betriebsfest bei der GEMA melden?

Firmenfeier, Betriebsfest, Abschlussfest und Abiball gelten seitens der musikalischen Verwertung, als kostenpflichtig und muss daher bei der GEMA angemeldet werden.

Muss ich eine Hochzeit bei der GEMA melden?

Sollte eure Hochzeit als private Veranstaltung deklariert sein und sich jeder Gast untereinander kennen, ist keine öffentliche Veranstaltung und somit auch nicht GEMA-pflichtig.

 

Hast du noch Fragen, dann melde dich bei mir.

TELEFONTERMIN VEREINBAREN

Hinweis: Bitte beachtet, dass ich keine Rechtsberatung durchführe! Ich gebe euch nur ein kleines 1x1 der DJ-Tipps auf den Weg. Wendet euch bei rechtlichen Fragen an den Anwalt eures Vertrauens. 


Über DJ WAM

"Ich bin Event- und Hochzeits-DJ mit Leib und Seele und lebe meinen Traum als DJ. Als DJ für die SAT-1-Serie "Hochzeit auf den ersten Blick" und mehr als 50 Hochzeitsfeiern pro Jahr, gebe ich immer alles. Viele Hochzeitspaare denken bei der Person "DJ" nur an die Tanzmusik. Nein, ich bin viel mehr. Ich kümmere mich, wenn gewünscht, um die Beschallung weiterer Räume oder der Außenbereiche, die dekorative Raumbeleuchtung, die Kinderdisco, um die gefühlvolle Musik zur Hochzeitsansprache, die Hintergrundmusik für Kaffee und Abendbrot und Musik zur Untermalung eventueller Spiele oder Beiträge deiner Gäste. Jede Hochzeit trägt somit die individuelle Handschrift des Brautpaares, die ich als DJ mit meiner Erfahrung und den Wünschen der Hochzeitsgäste am Abend gekonnt kombiniere. Damit deine Hochzeit ein unvergessliches Erlebnis wird. Euer DJ WAM"

Hochzeits DJ Sven aka DJ WAM

DJ WAM (Pressefoto 2018 by Tom Thiele)

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Melde dich jetzt beim DJ Newsletter an:

Themen rund um die Welt der DJs. Was kostet ein DJ? Was macht ein DJ? Qualitative Tipps für Hochzeitspaare, Veranstalter und DJs zugleich.
captcha 
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden