Feier

Suche nach Glossa-Begirffen ('regular expression' sind nutzbar)

Glossare

Begriff Begriffserklärung
Feier
Ein Fest oder Feier ist ein besonderer Tag, ein gesellschaftliches oder religiöses Ritual oder ein Ereignis, zu dem sich Menschen an einem Ort zu einem besonderen Zeitpunkt treffen und gesellig sind. Feste sind meist zyklisch dem Jahreskalender entsprechend. Willst du mehr wissen, dann klicke auf den Begriff und lese im Glossar nach.

Ein Fest ist ein besonderer Tag, ein gesellschaftliches oder religiöses Ritual oder ein Ereignis, zu dem sich Menschen an einem Ort zu einem besonderen Zeitpunkt treffen und gesellig sind.

Allgemeint sind Feste so definiert:

  • wochenzyklische Feste z.B. Sonntag, Sabbat, Freitag etc.
  • jahreszyklische
    • religiöse Feste: Keltischer Jahreskreis (Sonnen- und Mondfeste), Das jüdische Jahr, Kirchenjahr
    • Erntedankfeste
    • Vereins- und Verbandsfeste von Schützen, Reitern, Turnern, Sängern; Kinderfeste, Betriebs- und Jahrgangsfeiern
    • national/politische: Nationalfeiertage
    • kulturell/politische: internationale Feiertage (z. B. Tag der Erde), Olympische Spiele
  • personenbezogene (vgl. Passageritus)
    • Geburt (vgl. Geburtstag, Geburtstagslied)
    • Namengebung, Taufe
    • Reife / Initiation (z. B. Mannbarkeit, Konfirmation, Jugendweihe, Schulentlassung: Abschlussfeier oder -ball)
    • Verlobung, Hochzeit
    • Tod, Trauerfeier (z. B. Beerdigung, Einäscherung)
  • sachbezogene (z. B. Stapellauf von Schiffen, Richtfest)

Quelle: Wikipedia

 

 

Synonyme: Feier, Anlass, Fest, Party