DJ-Glossar

In diesem Glossar könnt Ihr Euch über bestimmte Begriffe rund um die Welt der Veranstaltungen und DJs informieren. 

Es befinden sich 4 Einträge in diesem Glossar.
Suche jetzt nach dem Begriff, der dir erklärt werden soll:
Begriff Begriffserklärung
Harmonie
Glossare - DJ- und Event-Glossar

Die Harmonie bezeichnet: allgemein die Übereinstimmung, Einklang und speziell in der Musik einen Teilbereich der Harmonik. Hier ist mit Harmonie, die „jedes räumliche Miteinander von Tönen, die Ordnung der Zusammenklänge“ umfasst, oft eine Verallgemeinerung von Akkord (Mehrklang) gemeint; die „Harmonie“ C-Dur kann z. B. durch den Akkord C-G-e-c1 realisiert werden, aber ebenso durch c-e-g, e-g-c1 oder andere. 

Zugriffe - 107
Synonyme - Harmonisch, Mehrklang, Dreiklang
Hochzeitsfeier
Glossare - DJ- und Event-Glossar
Die Eheschließung – auch Hochzeit, Heirat, Vermählung oder Trauung – Deutsche Hochzeiten bestehen meist aus Event-Aktionen wie Trauung, Sektempfang, Aktionen der Gäste als Überraschung, Hochzeitstorte anschneiden, Abendessen, Hochzeitstanz, Brautstrauß werfen, Versteigerungen, Mitternacht-Snack und alles was zu einer traditionellen Hochzeit in Deutschland gehört. Die Teilnehmer bestehen meist aus Familie und Freunden, ggf. Paten- und Patenonkel. Selten sind auch Arbeitskollegen oder ferne Bekannte eingeladen.
Zugriffe - 572
Synonyme - Hochzeit, Feier zur Eheschließung
Hochzeitsgesellschaft
Glossare - DJ- und Event-Glossar
Hochzeitsgesellschaft ist die Menge der Teilneher einer Hochzeit. Bei üblichen deutschen Hochzeitsgesellschaften wird mit einer Gästeanzahl von 20 bis 120 Gästen gefeiert. Internatinale Hochzeit sind meist größer und haben oft eine Gästeanzahl von bis zu 300 oder mehr Personen.
Zugriffe - 393
Synonyme - Hochzeitsgäste
Höhere Gewalt
Glossare - DJ- und Event-Glossar
Höhere Gewalt (von lateinisch vis maior) liegt nach deutscher Rechtsprechung vor, wenn ein schadenverursachendes Ereignis von außen einwirkt, also seinen Grund nicht in der Natur der gefährdeten Sache hat (objektive Voraussetzung) und das Ereignis auch durch die äußerst zumutbare Sorgfalt weder abgewendet noch unschädlich gemacht werden kann (subjektive Voraussetzung).
Zugriffe - 473
Synonyme - Unvorhersehbares Ereignis